Projekte zur Berufswahlvorbereitung:

Berufsausbildung

Die berufliche Aus­bil­dung erfolgt auf der Grundlage des Berufsbildungsgesetzes und der Handwerks­ordnung nach dem dualen System.

Die Aus­bil­dung wird ent­weder in Regelform nach den regulären Ausbildungs­ordnungen für an­er­kann­te Ausbildungsberufe (§ 4 BBiG und 25 HwO) oder in Sonder­form nach beson­deren Ausbildungs­re­ge­lu­ngen für Behinderte (§§ 66 BBiG und § 42m HWO) durch­geführt. Zwischen beiden Aus­bildungs­formen besteht Durch­lässig­keit.




FB Metalltechnik




FB Holztechnik




FB Farbtechnik


 


FB Hauswirtschaft




FB Gastgewerbe




FB Wirtschaft/Verwaltung



1) - Ausbildungsberuf nach §§ 65, 66 BBiG und § 42m HWO.