7. Februar 2019

Kinder lernen gesundes Kochen


Pünktlich zum „Tag der gesunden Ernährung“ am 7. März 2019 um 14 Uhr startet auf der Freifläche vor dem Landesfunkhaus Thüringen in
Erfurt die Kooperation zweier spannender Projekte mit demselben Ziel: Im Mittelpunkt steht der Spaß an gesunder Ernährung, das unkomplizierte Zubereiten von schmackhaften, bezahlbaren und gesunden Speisen und Getränken, der bewusste Umgang mit der eigenen Gesundheit … und zwar am besten in der Gemeinschaft. Angesprochen werden Kindergärten und Grundschulen, die „Julchens Kochmobil“ zu sich kommen lassen können.

Julchens Kochmobil sieht aus wie ein
Bauwagen und ist ausgestattet mit einer modernen Küche, Küchengeräten und
einem großen Arbeitstisch.

Das Besondere zum 7. März 2019: der als KiKA-Moderator und Kinderkochbuchautor
bekannte Ben wird mit Kerstin Ullrich von der Kinderkochschule ISS WAS etwas Leckeres
zubereiten bzw. Tipps dazu geben.

Besonders hervorzuheben ist, dass sich eine Reihe gleichgesinnter Partner einbringt und das Projekt unterstützt. Da ist die IKK classic, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung, Slow Food Thüringen und der Produzent von „Julchens Kochmobil“.

Und an dieser Stelle kommt auch die JBF ins Spiel, denn von uns stammen der große, höhenverstellbare Arbeitstisch und die zehn in der Höhe variablen Hocker. Diese farbenfrohen Möbel wurden durch unseren Fachbereich Holztechnik im Vorfeld des 7. März angefertigt. Die Kooperation mit der Stiftung Kinderplanet wird auch bei weiteren Projekten fortgesetzt.


Weiterführende Links:



Zurück...