26. Juni 2019

Fachbereich Hauswirtschaft
besucht die Kloßwelt Heichelheim



Der diesjährige Wandertag des Fachbereichs Hauswirtschaft führte uns in die „Kloßwelt“ in Heichelheim. Bei angenehmen Wanderwetter starteten wir am Erfurter Hauptbahnhof. Mit Bahn und Bus gelangten wir nach Weimar-Schöndorf und von dort führten Wege durch Wald und Wiese bis in den Ort Heichelheim. Wir besuchten die Thüringer Kloßwelt – hier dreht sich alles um Klöße, Kloßprodukte und Thüringer Spezialitäten. Anschließend besichtigten wir das Kloßmuseum. Im begehbaren Kloß erfährt man allerhand Wissenswertes, kann historische Ausstellungsstücke zur Kloßherstellung anschauen und an Schautafeln lesen, welche Kloßprodukte in Heichelheim hergestellt werden.

Im angrenzenden Speiseeismuseum erfuhren wir, wie sich die Herstellung von Speiseeis in den vergangenen Jahrhunderten entwickelt hat und bestaunten einen 100 Jahre alten Eisschrank. Natürlich ließen wir uns dann auch zum Mittag ein Eis und Thüringer Klöße schmecken!

Gut gestärkt begaben wir uns auf den Rückweg nach Weimar-Schöndorf, von dort fuhren wir dann wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück nach Erfurt. Es war ein erlebnisreicher Tag, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.