31. Juli 2019

Ausbildungsreife erlangt




20 Teilnehmer der BvB beendeten am 31.07. 2019 erfolgreich ihre Bildungsmaßnahme. Somit ist der erste Schritt ins Berufsleben getan und die Ausbildung im erwählten Beruf kann beginnen.

Es ist eine Tradition bei uns, dass die letzten Tage gemeinsam verbracht werden. In Gesprächsrunden reflektierten die Teilnehmer das Erreichte und zogen Resümee über die letzten 11 Monate. Rückblickend werden Erlebnisse auf dem Weg zur eigenen Berufsfindung betrachtet.


Am Tag vor der Zertifikatsübergabe gab es noch wichtige Hinweise zum Übergang in das Berufsleben bevor dann eine Exkursion in den Zoopark Erfurt startete. Sicher war es für die meisten Teilnehmer nicht der erste Besuch, aber es lohnt sich immer wieder und zu entdecken gab es einiges.



Am letzten Tag galt es dann, eine abschließende Bewertung der zurückliegenden Monate vorzunehmen, denn es ist auch für uns, die Ju‍gendberufsförderung, wichtig zu wissen, wie unsere Teilnehmer die Maßnahme beurteilen.
Der Höhepunkt war dann die Übergabe der Zertifikate, die persönlich vom Geschäftsführer Herrn Stellmacher vorgenommen wurde. Unterstützt wurde er von der Ausbildungsleiterin Frau Vogt und von einigen Ausbildern bzw. Lehrkräften aus den verschiedenen Fachbereichen. Verbunden war da‍mit eine Einladung zum bevorstehenden Hoffest am 30.08.2019.
Bis zum gemeinsamen Mittagessen im Übungs­restaurant wurden Fotos aus gemeinsamen Exkursionen betrachtet und heiter diskutiert.
Auf dem Weg zur Berufsfindung gab es für den einen oder anderen Teilnehmer so manche Hürde zu überqueren.
Umso mehr können sie nun stolz auf sich sein, dass sie ihren Weg gefunden haben und erste berufliche Schritte erfolgreich gegangen sind – weiter so!