30. Juni 2021


Neue Kufen für Eisschnellläuferin Vivian Zschimmer


Die Jugendberufsförderung Erfurt unterstützt schon seit vielen Jahren die Stiftung Thüringer Sporthilfe und damit die Förderung von jungen Talenten des Leistungssports.

Am 30. Juni übergab JBF-Geschäftsführer und Kurator der Thüringer Sporthilfe Axel Stellmacher (links im Bild) an Eisschnellläuferin Vivian Zschimmer und den Leiter des Olympiastützpunkts Thüringen e. V. Dr. Bernd Neudert einen symbolischen Scheck über 1.000 Euro.

Die junge talentierte Sportlerin freute sich riesig über diese unverhoffte Unterstützung. Vivian möchte sich zur Verbesserung ihrer Trainingsbedingungen neue Kufen für ihre Schlittschuhe und einen neuen Laufanzug beschaffen. Ihrer Karriere steht somit nichts mehr im Wege ;-).



Zurück...