23. Juli 2021

Ein blumiger Sommertag –
Fachbereich Hauswirtschaft im egapark Erfurt


Am 23. Juli 2021 ging es bei herrlichem Sommerwetter für uns Auszubildende und die Mitarbeiter des Fachbereichs Hauswirtschaft auf das BUGA-Gelände im egapark Erfurt. Auf dem großen Gelände gab es viel zu sehen: Toll angelegte Blumenbeete, Hallen mit verschiedenen Ausstellungen, den japanischen Garten, den Kinderbauernhof, einen Bienengarten und vieles mehr. Von der Aussichtsplattform hatten wir einen tollen Blick über das gesamte BUGA-Gelände und unsere schöne Stadt.

Am besten gefiel uns das Wüsten- und Tropenhaus Danakil mit seiner beeindruckenden Pflanzen- und Tierwelt. Im Wüstenbereich begeisterten uns die meterhohen Kakteen, ein Kaktus den man „Schwiegermutterstuhl“ nennt und die niedlichen Erdmännchen. Nach der Wüste gelangten wir in den tropischen Bereich und waren von den vielen Pflanzen und frei fliegenden Schmetterlingen total beeindruckt. Hier leben z. B. auch eine giftgrüne Schlange, ein Chamäleon und Wasserschildkröten.

Wir sahen eine meterhohe echte Bananenstaude, leider ohne Früchte.



Zur Mittagszeit ließen wir es uns mit den von uns selbst vorbereiteten Lunchpaketen gut gehen und chillten dann noch ein Weilchen in einem der vielen Sitzsäcke oder in einer Hängematte. Am Nachmittag werteten wir gemeinsam mit unserem pädagogischen Team das Ausbildungsjahr aus, vor allem die schwierige Zeit der häuslichen Ausbildung während der Corona-Pandemie. Wir hoffen sehr, dass es nicht noch einmal zu einem Lockdown kommt!

Dieser Tag auf der BUGA hat uns allen sehr gut gefallen und wir bedanken uns beim JBF-Geschäftsführer Herrn Stellmacher, dass er uns diesen Ausflug ermöglicht hat.





Zurück...