FB Holztechnik

Zurück...

Fachpraktiker für Holzverarbeitung / Fachpraktikerin für Holzverarbeitung

Berufliche Perspektive:

Fachpraktiker bzw. Fachpraktikerinnen für Holzverarbeitung können in kleinen oder mittelständischen Handwerksbetrieben arbeiten. Ihr Einsatzgebiet kann sowohl bei der Herstellung von Erzeugnissen liegen als auch bei der Montage vorgefertigter Erzeugnisse.


Ausbildungsdauer:

3 Jahre (36 Monate)


Zuständige Stelle:

Handwerkskammer Erfurt


Ausbildungsschwerpunkte / Ausbildungsinhalte (Auszug):