Leonardo da Vinci Mobilitätsprojekte

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

ESF - Europa für Thüringen / Europäischer Sozialfonds für DeutschlandNationale Agentur beim Bundesinstitut für BerufsbildungBundesministerium für Bildung und Forschung

Leonardo da Vinci ist ein Programmbestandteil des EU-Bildungsprogramms Lebenslanges Lernen 2007 - 2013 mit dem Schwerpunkt Berufliche Bildung. Jungen Menschen in Erstausbildung bietet es u. a. die Möglichkeit, durch Praktika im europäischen Ausland berufliche und persönliche Erfahru­ngen unter anderen Lebens- und Arbeitsbedingungen zu sammeln. Dadurch wird für sie Europa als Lernort lebendig, ihre Bereitschaft und Fähigkeit zur beruflichen Mobilität wird gestärkt.



Jahr 2014 
Jahr 2013 
Jahr 2012 
Jahr 2011 
Jahr 2010 
Jahr 2009 
Jahr 2008 
Jahr 2007